Überraschende Geheimnisse bei Nanny-Kameras: Warum Sie eine Nanny-Kamera brauchen, auch wenn Sie glauben, dass Sie das nicht tun

Wussten Sie, dass 45% der Amerikaner Smart Home-Technologie in ihrem Wohnort installiert haben (oder dies planen)? 
Einige der häufigsten Arten dieser Technologie sind WiFi-Nanny-Kameras und andere Arten von Überwachungskameras. Seien wir ehrlich - in der heutigen Welt können Sie nie vorsichtig genug sein, wen Sie in Ihr Zuhause lassen.

getarnte kamera badezimmer

Aber sind diese Maßnahmen wirklich notwendig? Bedeutet das Installieren von Kindermädchenkameras, dass Sie übermäßig paranoid sind, oder haben Sie berechtigte Gründe dafür?

In diesem Beitrag werden wir einige Erfahrungen aus dem wirklichen Leben betrachten, die Eltern mit ihren Nanny-Cams gemacht haben.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren - die Sicherheit Ihrer Familie hängt davon ab!

Gruselige Geheimnisse von Überwachungskameras

Nur weil ein Babysitter ein freundliches Lächeln hat oder viel Erfahrung mitbringt, heißt das nicht, dass Sie ihm Ihre Kinder anvertrauen können.

Hier sind ein paar echte Horrorgeschichten, die vor der Kamera festgehalten wurden.

1. Missbrauch von Kleinkindern in Arizona

Diese Geschichte stammt aus Springdale, Arizona, wo ein Ehepaar einer Frau namens Melissa die Pflege ihrer Tochter Raylee anvertraute.

Anfangs war alles vielversprechend. Die Eltern fanden nur strahlende Kritiken und Hinweise zu ihrer neuen Nanny, und Raylee schien sie sofort anzusprechen.

Aber nach ein paar Wochen bemerkten sie bizarre Veränderungen im Verhalten ihrer Tochter. Sie wurde immer ängstlicher und aufgeregter. Sie rannte auch schreiend los und versteckte sich hinter den Beinen ihrer Eltern, wenn das Kindermädchen ankam.

Mit wachsendem Misstrauen installierten sie eine Nanny-Kamera in ihrem Wohnzimmer. Die Aufnahmen von dieser ersten Nacht bestätigten ihre tiefsten Befürchtungen - Melissa missbrauchte Raylee.

Nachdem Melissa sie einige Stunden in ihrer Türsteherin allein gelassen hatte, begann sie zu verprügeln und zu schütteln. Sie bemerkte bald die Kamera und drehte sie zur Wand, aber es war zu spät.

Die aufgezeichneten Beweise reichten aus, um sie festnehmen und beschuldigen zu lassen, das Wohlergehen eines Kindes gefährdet zu haben.

2. Kindesmissbrauch in New York

Unsere nächste Geschichte stammt aus Staten Island, New York, wo eine verdächtige Mutter eine Überwachungskamera in einen Kohlenmonoxid-Detektor eingebaut hat.

Sie hinterließ ihre beiden Kinder im Alter von 5 und 17 Monaten in der Obhut ihrer Kinderpflegerin Mamura. Dann ging sie "aus", ging aber nicht weit und wartete nur die Straße hinunter, um den Live-Video-Feed zu überwachen.

Die Ergebnisse waren schrecklich. Innerhalb weniger Minuten begann das Kindermädchen, das 5 Monate alte Mädchen zu schütteln und ihr ins Gesicht zu schlagen. Als sie sich weigerte, ihre Flasche zu nehmen, schlug das Kindermädchen ihr mehrmals in die Beine.

Nachdem sie 911 angerufen hatte, raste die Mutter nach Hause, um den Missbrauch zu beenden und das Kindermädchen zu konfrontieren. Masura wurde am selben Tag verhaftet und beschuldigt, das Wohlergehen der Kinder gefährdet und der Verhaftung widerstanden zu haben.

3. Ein Kind in Kalifornien ersticken

Was würden Sie tun, wenn Sie ein Video von einem Kindermädchen sehen würden, das Ihren 13 Monate alten Sohn physisch erstickt?

Genau das ist einem Elternpaar in Livermore, Kalifornien, passiert. Sie stellten ein junges Kindermädchen namens Moriah ein, das von mehreren Babysitter-Websites sehr empfohlen wurde.

Die Wahrheit erwies sich als alles andere als. Die versteckte Kindermädchenkamera im Kinderzimmer ihres Sohnes zeigte Moriah, wie er sich der Krippe näherte. Anstatt zu versuchen, das weinende Baby zu beruhigen, bedeckte sie seinen Mund mit ihren Händen, bis das Weinen aufhörte und er schlaff wurde.

Es hat dort nicht geendet. Das Video zeigte weiterhin, wie Moriah das schlaffe Kind aufhob und es offen über ihre Schulter warf. Als er wieder anfing zu wimmern, setzte sie ihn wieder in die Krippe und verließ den Raum.

Moriah bestritt, irgendetwas falsch gemacht zu haben, trotz der Video-Beweise, die etwas anderes aussagten. Am nächsten Tag wurde sie verhaftet und wegen einmaligen Kindesmissbrauchs angeklagt.

4. Sitter wird in Ohio physisch

Diese Nanny-Horrorgeschichte stammt aus Middletown, Ohio.

Die Becketts bemerkten eine Veränderung im Verhalten ihres Sohnes, nachdem sie ihn in der Obhut eines Freundes der Familie, Alyson, gelassen hatten. Sie installierten eine versteckte Nanny-Kamera über ihrem Kamin und machten sich unvorbereitet auf den Weg zur Arbeit.

Am selben Morgen sahen sie entsetzt zu, wie Alyson ihren Sohn wiederholt anschrie, er solle "den Mund halten" und "darüber hinwegkommen". Aber es wurde schlimmer, als Alyson auf dem 10 Monate alten Säugling saß, um ihn zum Schweigen zu bringen.

Die Eltern eilten nach Hause und fanden Schnitte im Gesicht ihres Sohnes und Blut in seinem Pyjama. Alyson wurde schließlich wegen ihres Verhaltens ein Vergehen vorgeworfen.

5. Missbrauch eines Kleinkindes in Tennessee

Unsere letzte Geschichte über die Geheimnisse, die sich aus den Nanny-Cams ergeben, stammt aus Lincoln County, Tennessee.

Die Eltern des 2-jährigen Mädchens waren entsetzt, als sie Aufnahmen ihres Babysitters Rainey sahen, die ihre Tochter wiederholt in den Hinterkopf schlugen. Sie brachten das Video zu den örtlichen Strafverfolgungsbehörden, die einen Haftbefehl gegen Rainey ausstellten.

Rainey wurde verhaftet und wegen Kindesmissbrauchs wegen ihres Verhaltens angeklagt. Sie erwies sich auch als Justizflüchtling aus einem nahe gelegenen Landkreis.

Denken Sie daran, dass geheime Kameras nicht nur zum Schutz Ihrer Kinder nützlich sind. Die Sicherheitsgetarnte kamera badezimmer wurde auch verwendet, um Unternehmensdiebe und Mitarbeiter zu fangen, die ältere Patienten in Pflegeheimen bestehlen.

Bezugsquellen für die besten Nanny-Kameras

Also, was ist der Imbiss?

In einer perfekten Welt wären wir alle in der Lage, unseren Nachbarn zu vertrauen, ohne dass es einer Überwachung bedarf.

Leider ist die Welt nicht perfekt und es ist schwierig zu wissen, wem man vertrauen kann. Wenn jemand in Ihrem Haus oder Geschäft arbeitet, können Sie einfach nicht wissen, was passiert, wenn Sie nicht in der Nähe sind.

getarnte kamera badezimmer

Nanny-Kameras und andere Überwachungsgeräte bieten die "Augen", die Sie benötigen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Ist der Preis zu hoch, um die Sicherheit Ihrer Familie und Ihres Zuhauses zu gewährleisten?

Sind Sie bereit, in Sicherheitskameras für Ihr Zuhause oder Ihr Büro zu investieren? Klicken Sie hier, um unsere vollständige Sammlung von Nanny-Cams zu durchsuchen.